Zeitschrift des Max-Planck-Instituts für europäische Rechtsgeschichte | eISSN 2195-9617

Index:  Autor/in Titel

Zum Text springen

Inhalt Rg 13 (2008)

Recherche

Caspar Ehlers

Recht und Raum. Das Beispiel Sachsens im früheren Mittelalter

PDF | HTML

Olga Kozubska-Andrusiv

German Law in Medieval Galician Rus' (Rotreussen)

PDF | HTML

Vincenzo Colli

Considerazioni su Hermann Kantorowicz filologo, 87 anni fa, le sue Textstufen e Accursio al tempo d’oggi

PDF | HTML

Ruth Wolff

Autorität und Authentizität: Zum Verhältnis von Text und Siegel-Bild am Beispiel des Rechtsgutachtens Giovanni d’Andreas vom 9.5.1329

PDF | HTML

Osvaldo Cavallar

The Wheels of Watermills and the Wheel of Fortune. A consilium of Donatus Ricchi de Aldighieris

PDF | HTML

Federica Cengarle

Vassalli et subditi: una proposta d’indagine a partire dal caso lombardo (XV–XVI secolo)

PDF | HTML

Patrick Gilli

Imperium et Italie au XVe siècle: juristes et humanistes face à la dé-romanisation de l’empire

PDF | HTML

Peter Landau

Von Halle nach Harvard. Charles Homer Haskins und Hermann Fitting

PDF | HTML

Jan Schröder

Zur Geschichte der juristischen Methodenlehre zwischen 1850 und 1933

PDF | HTML

Kritik

Bernd Schneidmüller

Vor dem Staat. Über neuere Versuche zur mittelalterlichen Herrschaft

PDF | HTML

Karl-Heinz Lingens

Bestrittene Souveränität

PDF | HTML

Thomas Duve

In schlechter Verfassung

PDF | HTML

Hans-Christof Kraus

Von Lichtgestalten und Dunkelmännern

PDF | HTML

Matthias Schwaibold

Aller Anfang ist schwer – mancher zu sehr

PDF | HTML

Kjell Å. Modéer

Reflexionen über die nordische »Sonderart«

PDF | HTML

Michael Stolleis

Leiden an der Bundesrepublik

PDF | HTML

Valentin Groebner

Allwissende Kollegen. Deutsche Frühneuzeitgeschichte am Ende des 20. Jahrhunderts

PDF | HTML

Martin Saar

Der Grund der Menschenrechte

PDF | HTML

Petra Gehring

Vielgelesenes Vorwort. Gumbrecht zur Begriffsgeschichte

PDF | HTML

Marginalien

Lena Foljanty

Europäische Höhenflüge. XIV. Europäisches Forum junger Rechtshistoriker/innen »Wendepunkte und Bruchlinien« vom 7. bis 10. Mai 2008 in Pécs

PDF | HTML